Nele Heyse

Haltewunschtaste

»Es ist ein Irrtum zu meinen, dass in der Liebe wie im Krieg  alles erlaubt sei. Ein Irrtum mit verheerenden Folgen.«

 

Der erfolgreiche Architekt Philipp Seefelder gönnt sich ein paar Tage Auszeit in seinem Berliner Loft. Da erreicht ihn der Brief einer früheren Affäre, datiert auf den Tag, als sein Leben während einer Operation auf der Kippe stand. Die Verfasserin enthüllt darin ihre obsessive Liebe zu ihm, in deren Folge sie an mehreren Menschen schuldig geworden ist.

 

Aufgewühlt treibt es Philipp in die ostdeutsche Stadt seiner Kindheit und in eine Ausfahrt nach innen. Er trifft auf Verstrickungen, Geheimnisse und unauslöschliche Schuld.


CD bestellen

Haltewunschtaste

 

ISBN 978-3-86847-180-9

1 mp3-CD | Spieldauer: 10 Stunden

14,90 €

  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

mp3-Download



Pressestimmen

"Alte Fragen der Menschheit psychologisch geschickt aufgearbeitet ... entwickelt die Sprache von Nele Heyse einen regelrechten Sog ... ein spannungsreiches Roman-Debüt"

Mitteldeutsche Zeitung


Materialien

Download
Hörprobe
heyse_haltewunschtaste_hoerprobe.mp3
MP3 Audio Datei 6.6 MB
Download
druckfähiges Cover
978-3-86847-180-9_Heyse_Haltewunschtaste
JPG Bild 355.4 KB