Brüder Grimm

Sämtliche Kinder- und Hausmärchen als Hörbuch

ungekürzte Lesung • 273 Märchen • ca. 36,5 Stunden Spieldauer

Die Kinder-und Hausmärchen der Brüder Grimm sind weltweit die größte und berühmteste Märchensammlung und das meistübersetzte deutschsprachige Werk aller Zeiten.

 

Diese ungekürzte Hörbuchausgabe umfasst den kompletten Bestand aller Märchen: Neben den 200 Märchen und 10 Kinderlegenden der Ausgabe letzter Hand werden in einem Anhang sämtliche nur in früheren Auflagen veröffentlichte Märchen dargeboten.

 

Die in Mundart verfassten Märchen werden zusätzlich in hochdeutscher Übersetzung vorgetragen. Gesprochen wird das Hörbuch von Claudia Gräf, Thomas Dehler, Patrick Imhof, Verena Noll und Christoph Pischel.


Mehr Informationen über die Brüder Grimm und das Hörbuch unter  brueder-grimm.net


mp3-CDs bestellen

Sämtliche Kinder- und Hausmärchen

  • ISBN 978-3-86847-184-7
  • 3 mp3-CDs
  • 36 Stunden Spieldauer

24,90 €

  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

mp3-Download



Brüder Grimm

Dunkelgrimm

Die 30 dunkelsten Märchen der Brüder Grimm

 

Mit dieser Auskopplung lernen Sie die dunkle Seite der Grimm’schen Kinder- und Hausmärchen kennen. Denn in der Märchensammlung sind eine Reihe schauerlicher Geschichten verborgen, die heute weitgehend in Vergessenheit geraten sind.

 

Diese fantastischen, teils absonderlichen und manchmal sogar absurden Storys handeln von rollenden Gebeinen, wiederkehrenden Toten und Begegnungen mit dem Teufel. Für kleinere Kinder sind diese Märchen nicht geeignet - aber Ältere können dabei das Fürchten lernen!

 

In dieser Zusammenstellung finden Sie die 30 schaurigsten Grimm-Märchen, darunter "Das Mädchen ohne Hände", "Das Mordschloss", "Das Totenhemdchen" und "Die wunderliche Gasterei".

 

Der Download enthält zusätzlich das E-Book von "Dunkelgrimm" im EPUB-Format!

 


CDs bestellen

Dunkelgrimm

ISBN 978-3-86847-415-2

3 Audio-CDs / Booklet

14,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

mp3-Download



Pressestimmen

SR 2-HörbuchTipp: "... Die ausführlichen Booklets in beiden Hörbüchern ermöglichen, enorm viel Unbekanntes über die Brüder Grimm zu erfahren und auch darüber, wie die Sammlung entstanden ist und sich entwickelt hat."

SR2 "BücherLese" und "Canapé", 07.09.2017 - zum Beitrag

 

"... So viel spritzendes Blut, knackende Knochen und garendes Menschenfleisch kredenzte bisher noch kein Hörbuch unseren Ohren. Claudia Gräf und Thomas Dehler mischen in ihre distanzierte Arglosigkeit einen flirrenden Strahl sezierender Neugierde und teuflischer Freude an menschlichen Abgründen."

Frankfurter Allgemeine Zeitung, 21.08.2017

 

"... Die Erzähler Claudia Gräf und Thomas Dehler treffen den freieren Ton der mündlichen Rede und doch klingt jedes Wort verbindlich, als könne kein anderes an seiner Seite stehen. Am Ende bleibt Grusel, Schrecken über Bösartigkeit, Gier, Schicksalsschläge, Missgeschick, kurz: man lernt die Menschen kennen."

Süddeutsche Zeitung, 17.08.2017

 

"Dem Leipziger BUCHFUNK Verlag gebührt das Verdienst, mit den Grimmschen Märchen im Hörbuch ganze Arbeit geleistet zu haben, über zweihundert Texte wurden unaufdringlich und souverän eingelesen, manche sogar mehrfach - in originaler Mundart und auf Hochdeutsch. Entstanden ist ein wunderbares akustisches Hausbuch, das viele Jahre vorhält; ein kolossales Kompendium, das zur kulturgeschichtlichen Betrachtung ebenso geeignet ist wie zur besten Unterhaltung, zum Entdecken und Vergleichen, zum Wiederhören und Neuentdecken."

eselsohr, Heft 8, 2017

 

"Dieses kleine, wunderschön aufgemachte und großartig vertonte Hörbuch ist ganz der Dunkelheit gewidmet Nahezu modern anmutende Gruselgeschichten („Das alte Mütterchen“) stehen neben makaberen Schwänken („Der Grabhügel“), traurigen Rätseln („Die Rose“) und grauenhaften, grotesken, absurden Texten voller Blutflecken und Knochensplitter. Claudia Graf und Thomas Dehler, die immer abwechselnd lesen, tragen diese Geschichten mit Ruhe und Kraft vor, geben den altertümlichen Sätzen Raum, sich zu entfalten. In anderen Worten: Dieses Hörbuch ist ein Genuss.

BÜCHER Magazin, August/September 2017

 

"... 'Dunkelgrimm', erschienen auf 3 CDs bei BUCHFUNK und exzellent gelesen von Claudia Gräf und Thomas Dehler, ist eine Märchensammlung für Erwachsene, in der viele Märchen auch mal schlecht ausgehen."

Hörbuch-Tipp in b5 aktuell (Bayerischer Rundfunk), 10.05.2017 

 

"Die Edition besticht nicht nur durch ihre klare Diktion und einfache Erzählweise, die Biographie der Brüder Grimm und ihr Werk werden im Begleitheft in angemessener Weise auf aktuellem Forschungsstand dokumentiert. Nach der im gleichen Verlag unter dem Titel 'Dunkelgrimm' 2014 erschienenen Ausgabe der „30 dunkelsten Märchen der Brüder Grimm“ (ebenfalls gelesen von Claudia Gräf und Thomas Dehler) ein weiteres unterhaltsames Hörvergnügen."

Brüder Grimm-Journal, Heft 8/2016 

 

"Die Märchen stimmungsvoll vorzutragen ist durchaus eine anspruchsvolle Aufgabe … die Sprecher, allen voran Claudia Gräf und Thomas Dehler, meistern ihre Aufgabe mit Bravour nicht nur auf Hochdeutsch, sondern auch in Mundart. Erneut schultert der BUCHFUNK Verlag eine Herkulesaufgabe ... Neben einer gedruckten Ausgabe sollte auch dieses Hörbuch mit den Märchen der Brüder Grimm in keiner Sammlung fehlen."

MDR Figaro, 3. Dezember 2015

 

"Das Hörbuch ist eine Fundgrube ... sehr zu empfehlen! ... Urteil: bemerkenswert."

hr2 Hörbuchzeit, 15. August 2015

 

"Claudia Gräf, Thomas Dehler und die Mundartsprecher verstehen es, den feinen Rhythmus der Grimmschen Sprache zum Klingen zu bringen. Da hört man gerne zu, und  auch Kinder dürften trotz altertümlicher Wendungen an diesen Lesungen Gefallen finden."

Hörbuch-Tipp in B5 aktuell (Bayerischer Rundfunk), 03.08.2015